You are currently viewing Andacht „Eine Rose für Bach“ 2022

Andacht „Eine Rose für Bach“ 2022

Nach der durch Kirchen-Sanierung und Pandemie bedingten Zwangspause der Offenen Kirche sollen sich in diesem Jahr wieder regelmäßig die Pforten der Kaufmannskirche für Besucherinnen und Besucher an den Werktagen vom 21. März bis zum 10. November öffnen.
Nach der langen Pause benötigt das Team der Ehrenamtlichen Verstärkung durch Menschen, die immer mal zwei, drei Stunden für die Aufsicht in der Kirche und für Fragen unserer Gäste zur Verfügung stehen.
Wir freuen uns über entsprechende Rückmeldungen im Gemeindebüro oder bei Pfarrer Cremer.
Auch in diesem Jahr wird das ehrenamtliche Team in erfahrener und bewährter Weise von Günter Behrend begleitet. Herzlichen Dank ihm und allen, die sich an der Öffnung der Kirche beteiligen.
Am 21. März, dem 337. Geburtstag von Johann Sebastian Bach, beginnt die Saison der Offenen Kirche um 11 Uhr mit der Andacht „Eine Rose für Bach”. Teilnehmende sind gebeten, eine Rose mitzubringen.

Diesen Beitrag teilen